Die Geschichte

Alasia Franco


Die Verwendung von Holz-Biomasse als Alternative zu fossilen Brennstoffen ist die Grundlage für die Nachhaltigkeit in Umweltschutz und Energiewirtschaft. Die Holz-Kurzumtriebsplantagen (Short Rotation Coppice – SRC und Short Rotation Forestry – SRF) verwenden schnellwachsende Arten in einem Anbausystem mit einer erhöhten Pflanzdichte und kurzen Schnittfrequenzen für die Herstellung von Biomasse für die Produktion von Bioenergie und Bioprodukten.

L’Alasia Franco Vivai ist europäischer Marktführer in der Produktion von Pflanzenmaterial für den vielseitigen Holzanbau.
Die Kernkompetenzen des Unternehmens sind die genetische Verbesserung der schnellwachsenden Arten, die in Plantagen für die Produktion des notwendigen Pflanzenmaterials für die Realisierung von Anbausystemen traditioneller Art, SRC und SRF verwendet werden.

 

 

 

immagine_bottom_center